Eine Veranstaltung für Eltern und Kinder. Wir öffnen für alle unser Spielplatztor und laden herzlich ein. Einfach mal Zeit zum Spielen, Buddeln, Austauschen und Kennenlernen. Spielmaterial haben wir natürlich reichlich da. Als kleines Highlight gehen wir auf Schatzsuche. Bitte an geeignete Kleidung denken (ggf. Sonnenschutz oder Regenkleidung) und Getränke mitbringen. Bei starkem Regen fällt die

Bei den „Sternschnuppen“ treffen sich die Kleinsten ab 6 Monaten mit ihren Mamas, Papas, Omas, Opas oder Tagesmüttern… Gemeinsam erleben wir viele spannende Dinge in den Räumlichkeiten der Sternenburg. Im Vordergrund stehen erste Spiel- und Sinneserfahrungen in der Kleingruppe. Auch der Erfahrungsaustausch bei Groß und Klein kommt nicht zu kurz. Ein Angebot in Kooperation mit

Bei den „Sternschnuppen“ treffen sich die Kleinsten ab 6 Monaten mit ihren Mamas, Papas, Omas, Opas oder Tagesmüttern… Gemeinsam erleben wir viele spannende Dinge in den Räumlichkeiten der Sternenburg. Im Vordergrund stehen erste Spiel- und Sinneserfahrungen in der Kleingruppe. Auch der Erfahrungsaustausch bei Groß und Klein kommt nicht zu kurz. Ein Angebot in Kooperation mit

Ein spannendes Wochenende für Väter und Kinder unter dem Motto: „Ins Land der Phantasie…“ Für Väter und „Ersatz“-Väter und Kinder ab 3 Jahre   Hier wird es möglich! Mehr Zeit für Väter und Kinder zum gemeinsamen Toben, Spielen, Kuscheln, Reden und für spannende Abenteuer. Zeit für Lagerfeuer, Zeit für Freundschaften und Männergespräche. Zum Erlebnis-Wochenende sind

In Deutschland gibt es über 1.500 Wildkräuter, die man essen kann. Bei einem Waldspaziergang im schönen Ihmerter Wald erfahren wir Wissenswertes über diese und andere heimische (Un-)Kräuter sowie deren positive Wirkung auf unsere Gesundheit.   Treffpunkt:    Schutzhütte der Waldgruppe „Waldfüchse“, Winkelstr. 21a, Hemer Anmeldung:   Eva Jedrasik, Tel. 02372-551-774 Teilnehmer:   12 Leitung:        Marita Schönenberg, Wiebke Schween

Fest zum Weltkindertag Weltkindertag in Hemer: Das heißt Spiel und Spaß. In Zusammenarbeit mit den Familienzentren, Kindergärten, der Stadtbücherei, den Schulen uvm.werden rund um das Jugend- und Kulturzentrum (JuK) auf der Straße „Am Sinnerauwer“ kostenlos vielfältige Aktionen für Kinder angeboten: Spielmobil, Buttonmaschine, Kinderschminken, Bewegungsspiele, Bastelangebote, Büchertische und vieles mehr. Ort:             Am Sinnerauwer und rund

Mutter-Kind-Angebot Gemeinsam mit unseren Kindern binden wir unsere eigenen Türkränze, die wir dann je nach Geschmack, u.a. mit Naturmaterialien, gestalten. Aus organisatorischen Gründen können Geschwisterkinder nicht an dem Angebot teilnehmen. Dieses Angebot ist für einen Erwachsenen und ein Kind ausgelegt. Wir bitten um Verständnis. Anmeldung:   Eva Jedrasik, Tel. 02372/551-774 Teilnehmer:   max. 8 Mütter mit

Bei diesem Angebot stehen Spiel und Spaß im Vordergrund. Bei verschiedenen Interaktions- und erlebnispädagogischen Spielen können Väter mit ihren Kindern ihre Teamfähigkeit und gutes Miteinander unter Beweis stellen. Treffpunkt:    Schutzhütte der Waldgruppe „Waldfüchse“, Winkelstr. 21a, Hemer Anmeldung:   Eva Jedrasik, Tel. 02372/551-774 Leitung:        Jannika Griesenbrock und Katrina Lo Presti Gebühr:        keine    

Ein Angebot für die ganze Familie Zu einem bunten Herbstfest mit tollen Erlebnissen rund um die Natur möchten wir Sie herzlich einladen. Auf dem Weg vom „Fuchsbau“ (Schutzhütte der Waldgruppe) bis zu unserem „Blühwald“ warten tolle Aktionen, wie Waldrallye, Slackline-Parcours und ein Erlebnispfad mit Kreativangeboten. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Treffpunkt:    Schutzhütte der Waldgruppe „Waldfüchse“,

In stimmungsvoller Atmosphäre möchten wir eine kleine Wanderung durch den Ihmerter Wald unternehmen. Unsere „Sankt Martin“-Begleiter leuchten uns den Weg. Anschließend kehren wir an der Schutzhütte unserer „Waldfüchse“ ein, wo wir den Abend bei Stockbrot, Grillwurst und Glühwein gemeinsam ausklingen lassen möchte. Im Vorfeld zu dieser Veranstaltung findet ein Wertmarkenverkauf statt. Bitte beachten Sie den