Wenn Kinder streiten – Umgang mit Konflikten unter Kindern


Termin Details


Als Eltern kennen Sie sicher den Satz: „Hört auf zu streiten! “ Aber ist das die beste Reaktion auf einen Streit unter Kindern?

Und warum zanken sich Kinder überhaupt mit Gleichaltrigen oder ihren Geschwistern?

In diesem Vortrag soll beleuchtet werden, wie sich Streit- und Konfliktlösungsverhalten bei Kinder entwickelt und inwieweit das Alter eine Rolle spielt.

Weitere Themen sind: Wie sollte ein Umgang mit Vertragen und Entschuldigen sein? Sind Kinder in der Lage Kompromisse einzugehen? Wann ist ein Einschreiten der Erwachsenen nötig?

Auch Kindertagespflegepersonen sind herzlich eingeladen.

Ein Angebot des Familienzentrums Stübecken/Geitbecke in Kooperation mit der Katholischen Erwachsenen- und Familienbildung (kefb) Dortmund.

Anmeldung:  Tobias Ludwig, Tel. 02372 / 10885

Leitung:         Claudia Krautwald

Gebühr:          keine